Sonntag, 30. März 2014

Kleine Blog-Pause ... 


... zum Innehalten und Weitergehen...




                                               ...zum Nachdenken und Nichtsdenken...


 ...um den Alltag zu genießen und Geburtstag zu feiern...



                                             ...um Abzuschalten und neu zu Starten!



Und ich freue mich darauf Euch alle hier bald wiederzusehen,

herzallerliebste Grüße von Susanne




Häkel-Muffins: made by sannshine
Genähtes Törtchen: Simas aRt
Geschirr, Handtuch: Green Gate




Mittwoch, 26. März 2014

Männlich, 40, ....

ledig....nee, das weiss ich gar nicht. Aber Heavy-Metal-Fan.

Manche Karten-Aufträge stellen mich doch vor gewisse Herausforderungen...keine Ahnung
von Heavy-Metal, keinen Motorrad-Stempel zur Hand, keinen Plan.




Aber mit etwas genähtem Jeans-Stoff, Holzpapier, Embossingpulver und ein bisschen "Metall" ist dann doch diese Karte entstanden.




Meiner Auftraggeberin hat sie gefallen. Und manchmal ist es gar nicht schlecht, wenn man 
von seinen üblichen Farbmustern, Lieblingsstempeln und Gewohnheiten abweicht.

Habt einen schönen Tag,

ganz viele liebe Grüße von Susanne

Freitag, 21. März 2014

Ein Freunschaftsring...

... beziehungsweise ein Ring für eine liebe Freundin. 

Mit ihr gemeinsam bin ich erwachsen geworden, durch dick und dünn gegangen, wir können zusammen weinen und Tränen lachen und sie ist immer da, auch wenn wir uns viel zu
selten sehen.



Und ein passendes Schächtelchen hat er auch bekommen, der Ring - eigentlich für ein 
Teelicht, mit doppeltem Boden, und mit der perfekten Größe für den Kaffee-Kapsel-Ring.




Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße von Susanne

Mittwoch, 19. März 2014

Wie schön...

...wenn Zwei sich trauen! Und wie schön dass ich die Einladungen zur standesamtlichen
Hochzeit gestalten darf.




In zartem Aquamarin mit Savanne und etwas Glitzer...und Blümchen durften auch nicht fehlen, da die Feier auf der wunderschönen Blumeninsel Mainau im Bodensee stattfindet.




Verpackt in eine aufgehübschte Schachtel, in der kleine Erinnerungen an diese aufregende
Zeit gesammelt werden können.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag,

liebe Grüße von Susanne





Freitag, 14. März 2014

Nochmal... 

...eine kleine Verpackung, nochmal eine Karte aus Webkanten und Stoffresten.



Alle ein bisschen ähnlich, und jede doch einzigartig. Wie die lieben Menschen, die sie bekommen!



So, das war´s auch schon für diese Woche,

genießt die Sonnen-Frühlings-Gute Laune-Stunden,

liebe Grüße von Susanne

Mittwoch, 12. März 2014

Im Moment... 

...nähe ich in jeder freien Minute an meinem neuen Projekt.

Ein Weiß-Quilt (mit ein bisschen Blau), genäht hauptsächlich aus alter weißer Bettwäsche,
Spitzen, Borten und sonstigen Schätzen. Am Ende wird die Decke 3 Meter x 2 Meter groß sein, aber so weit bin ich noch lange nicht.




Erstmal habe ich Unmengen von Bettwäsche gesichtet, gewaschen, gebügelt und gestapelt. Es ist unglaublich was für wunderschöne Sachen die Frauen früher für ihre Aussteuer gefertigt haben, und bei einigen Stücken wird man richtig ehrfürchtig vor so viel Geduld und liebevoller Handarbeit.

Jetzt bekommen sie ein "Zweites Leben", und werden von mir zu 24 Blöcken von 50 x 50 cm verarbeitet, mit Stickereien versehen, geheftet und von Hand gequiltet und am Ende zusammengefügt. 




Aber jetzt muss ich erstmal schnell in den Garten und Töpfe und Schalen mit Frühlingsblühern füllen, das Wetter ist einfach nur traumhaft und wenn man in einer Gärtnerei arbeitet kann man sich bei all der Blumenpracht wirklich nicht zurückhalten.

Tagsüber in der Erde wühlen und abends weiße Stoffe nähen...und zwischendurch immer schön die Hände waschen!

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag,

liebe Grüße von Susanne

Freitag, 7. März 2014

Zur Abwechslung...

...mal wieder eine "richtige" Männerkarte.

Ich habe erst das Papier geprägt, danach mit Stempelfarbe und der guten alten Linolschnitt-Farbrolle eingefärbt, einen passenden Pfeil aufgeklebt und dann noch ein tolles Metallstück in der Kiste mit undefinierlichen Kleinteilen gefunden...




...ist wohl mal von einer Jeans abgefallen (von alleine, ich habe wirklich kein bisschen nachgeholfen). 


Wie immer: Man soll einfach nichts wegwerfen...und unsere Jeans werde ich jetzt mal ganz genau anschauen...vielleicht fällt da ja noch etwas ab, das man für eine Karte gebrauchen kann...!

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Frühlingswochenende, 

liebe Grüße von Susanne